Fünf neue Azubis bei der GWA

02.08.2018 Pressemitteilung  Zurück

GWA-Ausbildungsoffensive greift


Kreis Unna/Unna. Fünf neue Auszubildende starteten bei der GWA, dem Entsorgungsunternehmen des Kreises Unna, in einen neuen Lebensabschnitt. Drei der neuen Azubis wollen Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement werden; zwei Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft. Zusammen mit den Azubis im zweiten und dritten Lehrjahr werden derzeit im GWA-Verbund insgesamt elf junge Menschen ausgebildet. Das ist ein Spitzenwert bei der GWA und ein Ergebnis der Ausbildungsoffensive des Unternehmens.

Begrüßt wurden sie gestern im GWA-Verwaltungsgebäude in Unna vom vierköpfigen Ausbilder-Team, welches während der kompletten Lehre direkter Ansprechpartner der Azubis sein und eine ganze Reihe ausbildungsbegleitender Maßnahmen durchführen wird.

Gleich zur Begrüßung erhielten die neuen Azubis  wichtigen Unterlagen wie Ausbildungspläne, Berufsschulpläne etc. Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es dann zu einer Kurzbesichtigung der GWA-Betriebsstellen.

Kontakt