Versprochen

Wir sind für Sie da

Gewerbekunden

Für alle Fragen zur Abfallentsorgung ist die GWA ein kompetenter, leistungsstarker und engagierter Partner. Die Transport- und Entsorgungsdienstleistungen des Unternehmensverbundes umfassen das gesamte Abfallartenverzeichnis nach AVV.

Gerne sind wir auch für Sie da - ob Sie auf das umfangreiche Container- und Logistikangebot unseres Unternehmensverbundes zurückgreifen oder Ihre Abfälle direkt selbst zu unseren Betriebsstellen liefern wollen.

In jedem Fall lohnt sich für Sie eine kurze Beratung, um alle wichtigen Details zur Entsorgung Ihrer Abfälle zu klären.

Informationen zur Novellierung der Gewerbeabfallverordnung

Entsorgung

Die GWA ist das vom Kreis Unna nach § 16 Abs. 2 KrW-/AbfG (a. F.) beliehene Dienstleistungsunternehmen der Kreislauf- und Abfallwirtschaft. Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb betreibt die GWA im östlichen Ruhrgebiet moderne Verwertungs- und Beseitigungssysteme.

Für alle Fragen der Abfallwirtschaft - von der Vermeidung von Abfällen bis zu deren Verwertung oder Beseitigung - ist die GWA ein kompetenter, leistungsstarker und engagierter Partner. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter entwickeln für ihre Kunden maßgeschneiderte Entsorgungslösungen. Gemeinsam mit der Transport- und Logistiktochter GWA Logistik GmbH bietet die GWA einen Full-Service für Entsorgungsdienstleistungen an.

Die konsequente Ausrichtung an den Bedürfnissen unserer Kunden ist unsere Stärke, kompetente und kostenoptimierte Entsorgungsdienstleistungen sind das Ergebnis. - Service wird groß geschrieben.

Wir bieten Ihnen:

  • Qualifizierte Kundenberatung
  • Effizientes Abfallmanagement
  • Entwicklung individueller Lösungen
  • Full-Service bei Transport- und Entsorgungsdienstleistungen
  • Garantierte Entsorgungssicherheit

zur Übersicht unserer Container- und Transportsysteme

Baustellenmischabfälle

Im Zuge von Baumaßnahmen fallen zwangsläufig Abfälle an und es entsteht in den häufigsten Fällen ein Gemisch aus mineralischen und nicht-mineralischen Abfallstoffen. Zu diesen gehören unter anderem Verpackungen von Baustoffen, Kartonagen, Fensterrahmen mit und ohne Glasreste, Holzreste, Rohre, Kunststoffe, Folien, Kabel, Gips und Gipskartonplatten, Steine, Betonteile, Gasbeton (Ytong), Metalle, Heizkörper und Türen.

Sie können Ihre Abfälle direkt zu unseren Betriebsstellen in Fröndenberg, Kamen und Lünen bringen. Nach Voranmeldung ist auch eine Direktanlieferung an unserer Aufbereitungsanlage in Bönen ebenso möglich wie an der Müllverbrennungsanlage Hamm.

Keine Lust auf eigenen Transport? Hier gibt es die passenden Container.

Bauschutt

Bauschutt besteht aus mineralischen Materialien, die bei Baumaßnahmen verschiedenster Art wie Neubau, Umbau, Ausbau aber auch Abrissen entstehen. Diese Baurestmassen bestehen aus Mauerwerk, Ziegelsteinen, Betonabbruch sowie Fliesen und Kacheln, Dachziegeln, Mörtelresten aber auch Natursteinen.

Sie können Ihre Abfälle direkt zu unseren Betriebsstellen in Kamen und Lünen bringen.

Keine Lust auf eigenen Transport? Hier gibt es die passenden Container.

Bodenaushub

Bodenaushub fällt nicht nur auf Baustellen sondern auch im Garten- und Landschaftsbau sowie vielen anderen baulichen Maßnahmen an und besteht aus Sand, Lehm, Kies, Mutterboden und Steinen.

Sie können Ihre Abfälle direkt zu unseren Betriebsstellen in Kamen und Lünen bringen.

Keine Lust auf eigenen Transport? Hier gibt es die passenden Container.

Garten- und Parkabfall

Bei den Arbeiten durch Garten- und Landschaftsbaubetriebe, den kommunalen Betrieben oder auch den eigenen Tätigkeiten im häuslichen Garten fallen Garten- und Parkabfälle an. Seine wesentlichen Bestandteile sind Grün- und Strauchschnitt, Rasenschnitt, Laub, Äste und Wurzeln, Sträucher und Bäume. Bodenaushub gehört nicht zum Garten- und Parkabfall.

Sie können Ihre Abfälle direkt zu unseren Betriebsstellen in Fröndenberg, Kamen und Lünen bringen.

Keine Lust auf eigenen Transport? Hier gibt es die passenden Container.

Gewerbeabfall

Neben dem klassischen Restmüll, der dem öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger in der grauen Tonne zur Beseitigung zu überlassen ist, fallen in Gewerbe- und Industriebetrieben weitere produktionsspezifische Abfälle an, die verwertet werden können. Hierzu gehören Gemische aus Papier, Pappe, Kartonagen, Kunststoffen, Folien, Holzresten, Verpackungen, Glas, Keramik, Gummi und Metalle.

Sie können Ihre Abfälle direkt zu unseren Betriebsstellen in Fröndenberg, Kamen und Lünen bringen. Nach Voranmeldung ist auch eine Direktanlieferung an unserer Aufbereitungsanlage in Bönen ebenso möglich wie an der Müllverbrennungsanlage Hamm.

Keine Lust auf eigenen Transport? Hier gibt es die passenden Container.

Sperrmüll

Beim Renovieren von Büros und Werkstätten, beim Aufräumen von Garagen und Kellern, bei Entrümpelungsmaßnahmen aber auch bei Wohnungsauflösungen fällt Sperrmüll an. Hierzu gehören "sperrige Haushaltsgegenstände", die auf Grund ihrer Größe aber auch des Gewichtes nicht mit der grauen Tonne abgefahren werden können. Dies sind unter anderem Mobiliar und Möbel, Regale, Fenster, Türen, Rollläden, Jalousien, Teppiche und Matratzen. - Elektrogeräte und Sondermüll jeglicher Art gehören dagegen nicht zum Sperrmüll und können der GWA auf anderem Wege überlassen werden.

Sie können Ihre Abfälle direkt zu unseren Betriebsstellen in Fröndenberg, Kamen und Lünen bringen. Nach Voranmeldung ist auch eine Direktanlieferung an unserer Aufbereitungsanlage in Bönen ebenso möglich. Wir stellen Ihnen aber auch gerne den geeigneten Container zur Verfügung und übernehmen den Transport für Sie.

Das Angebot ist interessant für Gewerbe- und Industriebetriebe, die von der kommunalen Sperrmüllabfuhr ausgeschlossen sind, aber auch für private Haushalte, die eine schnelle und preisgünstige Entsorgung ihres Sperrmülls wünschen.

Schadstoffe



Für Betriebe mit jährlich weniger als 2.000 kg überwachungsbedürftiger Abfälle bietet die GWA auch die Annahme von Schadstoff-Kleinmengen an.

Es ist keine Voranmeldung erforderlich!

Selbstverständlich erhalten Sie an der jeweiligen Annahmestelle auch die entsprechenden Anlieferungsscheine (Nachweise).

Unser nachstehender Informationsflyer enthält alle Sammeltermine sowie den kompletten Annahmekatalog inklusive Annahmekriterien und Preisliste:

Annahmekatalog mit Terminübersicht 2017

Öl-/ und Benzinabscheider

In Kooperation mit den Kreishandwerkerschaften Hellweg und Hamm bieten wir allen Innungsmitgliedern Dienstleistungen im Bereich der Wartung und Entsorgung von Leichtflüssigkeitsabscheideranlagen zu Sonderkonditionen an. Dazu gehören die bedarfgerechte Entsorgung und Reinigung von Abfällen aus Öl- und Benzinabscheideranlagen, die monatliche Eigenkontrolle und Führung des Betriebstagebuches, die halbjährliche Wartung von Öl- und Benzinabscheideranlagen und die 5- jährliche Funktions- und Dichtheitsprüfung.

Diese Leistungen bieten wir auch jedem Nicht-Innungsmitglied an. Wir sind gerne für Sie da.

Flyer Leichtflüssigkeitsabscheider

Kontakt